FERIENHAUS IN DER TOSKANA

direkt vom Eigentümer

 

 

Die Photos werden durch Anklicken vergrößert.

Das Ferienhaus liegt etwa 8 km westlich der Autobahn A1 (Mailand – Rom), Ausfahrt Chiusi – Chianciano Terme am  Abhang des Monte Cetona   mitten in Gärten und kleinbäuerlich bewirtschafteten Feldern am Rande des in seinen mittelalterlichen Strukturen unveränderten Landstädtchens Sarteano.  

Von der Panoramalage des Hauses aus hat man einen weiten Blick in das Land bis hin nach Chianciano und Montepulciano sowie über das Chiana-Tal bis zum Trasimenischen See.

Der Ortskern von Sarteano ist fußläufig in etwa 10 Minuten (1 km) zu erreichen und bietet alle Einkaufs- und Versorgungsmöglichkeiten (Bank, Post, Supermarkt, Apotheke ecc.).
Der besondere Stolz von Sarteano ist das ständig von frischem Quellwasser gespeiste Freibad Bagno Santo.  
HOME